Kontaktparty für Menschen mit Beeinträchtigungen in Mainz

 Mainz – Nun schon zum 2. Mal heißt es -  „Zusammen ist man weniger allein“ das Motto der  Kontaktparty für Menschen mit Behinderungen.
Veranstalter sind: Die Mainzer Schatzkiste, eine Kontaktvermittlungsstelle für Menschen mit Beeinträchtigungen, der Gesellschaft für Paritätische Sozialarbeit, GPS, gefördert von Aktion Mensch und der Glücksspirale,.
Und die ambulanten Dienste Rheinhessen in Wörrstadt, unter der Trägerschaft der Nieder- Ramstädter Diakonie, NRD.
 
Nach einer erfolgreichen und gut besuchten Sommerparty im Juni diesen Jahres im Mainzer Kulturzentrum, war sich das Veranstaltungsteam einig: Die erste soll nicht die letzte gewesen sein!!
 
Auf die Sommerparty folgt nun die Winter-Party!
Eine gute Gelegenheit sich zu treffen, Menschen kennen zu lernen, zu tanzen, einfach Spaß zu haben, denn, zusammen ist man eben weniger allein.
 
Fühlen Sie sich angesprochen? Dann kommen Sie
   

am Freitag, dem 3. Dezember 2010 ab 18.30 Uhr - Eintritt 5,00 €

ins Haus der Jugend in der Mitternachtsgasse 8 in Mainz!

Mitten in der Stadt, gut erreichbar, mit barrierefreien Räumlichkeiten und   Parkmöglichkeiten ganz in der Nähe, ist dies ein perfekter Veranstaltungsort.
    
Kontaktagenten stehen den ganzen Abend als Ansprechpartner zur Verfügung,
sie können helfen die ersten Hürden beim Kennen lernen zu überwinden.
 
Der Auftritt von „Mr. Stringer“, einer Band aus Mainz, wird für Partyatmosphäre sorgen.
Mit Akustikgitarre, Percussion, Bass und dreistimmigem Gesang geben sie neben netter Musik von z.B. Cindy Lauper, Cold Play und Billy Idol - alles mit einer Prise Mr. Stinger gewürzt - auch ein paar eigene Stücke zum Besten.
Der Spaß an der Musik steht dabei immer im Vordergrund.
 
Mit einer Mischung von Hit´s aus den 80ern bis heute heizt danach  DJ Julia ein. Gute Stimmung ist also garantiert!
 

Kontakt: schatzkiste@gps-rps.de Tel: 06131/5579-0 oder 5579-25
oder Juliane.Lesum@nrd-online.de Tel: 06732/93290-0